Gemeinde St. Stefan im Gailtal

Abfallwirtschaft

Seite /
Seite /

Altstoffsammelzentrum

Die Marktgemeinde Nötsch im Gailtal ist für eine ordnungsgemäße Müllentsorgung im Gemeindegebiet zuständig. Die Marktgemeinde sorgt im Rahmen der Kärntner Abfallwirtschaftsverordnung 2004, i.d.g.F., für die Sammlung von Haus- und Sperrmüll und hat zu diesem Zweck eine Müllabfuhr eingerichtet.

Standort:
Wirtschaftshof, Nötsch 200, 9611 Nötsch im Gailtal

Öffnungszeiten:
01.04. bis 31.10. jeden Donnerstag von 16:00 bis 18:00 Uhr und
jeden 1. Samstag im Monat von 08:00 – 10:00 Uhr (ganzjährig)

Kontakt:
Marktgemeinde Nötsch im Gailtal
Nötsch 222
9611 Nötsch im Gailtal
Tel. Nr. +43 4256 2145 oder  0664 5304520
E-Mail: noetsch@ktn.gde.at

Seite /

Problemstoffsammelaktion

Einmal jährlich im Frühjahr führt das Müllabfuhrunternehmen Peter Seppele eine kostenlose Sammelaktion des Problemmülls (Sondermülls) aus Privathaushalten durch. Der exakte Ort und die Zeit der Abholung wird im Frühjahr jeden Jahres mittels Postwurf und Verlautbarung auf der Gemeindewebsite bekannt gegeben.
Problemstoffe sind Abfälle, die besonders umwelt- oder gesundheitsschädlich und daher gefährlich sind. Problemstoffe sind z.B. Schwermetalle oder Lösungsmittel.