Gemeinde St. Stefan im Gailtal

Gailtaler Bergbad Wertschach

Nach vielen Modernisierungs- und Instandhaltungsarbeiten wurde am Donnerstag, dem 02.06.2022 das Gailtaler Bergbad Wertschach feierlich wiedereröffnet. Das Bad und ein Imbisswagen werden erstmals von der Marktgemeinde Nötsch im Gailtal selbst betrieben.

Seit vielen Jahren ist das Gailtaler Bergbad Wertschach ein beliebtes Freizeitangebot und Ausflugsziel. Im Rahmen der Modernisierungsmaßnahmen wurde ein barrierefreier Zugang sowie ein neues, modernes Kassensystem geschaffen. Außerdem wurde eine PV-Anlage errichtet, um die notwendigen Stromleistungen selbst erzeugen zu können. Für E-Bike-Besucher steht im Badeareal eine gratis Ladestation zur Verfügung. Für die zusätzliche Freude an der Bewegung wurden neue Geräte zum Balancieren errichtet.

Für Inhaber einer Kärnten Card ist der Zugang zum Bad kostenlos. Interessierte, die nur unser Imbissangebot nutzen möchten, können ebenso gratis eintreten. 

 

 

Kontaktdaten
Gailtaler Bergbad Wertschach
Wertschach 27, 9612 St. Georgen im Gailtal
Telefonnummer: 0660 9147400
                                                                                                       

Preise
Eintritt  für Erwachsene 12,00 €
Eintritt für Kinder (Jg. 2007 -2015)  6,00 €
Eintritt mit Kärnten Card - GRATIS

Seite /
Seite /

Imbiss Bergbad Wertschach

Der Imbisswagen wird von der Marktgemeinde Nötsch im Gailtal betrieben. Dort werden unsere Badegäste mit Lebensmitteln aus der Region und kühlen Getränken verwöhnt. 
Beim Imbiss ist nur Barzahlung möglich.

Seite /


Unsere Bademeister
 

Für die Sicherheit und Badeaufsicht im Gailtaler Bergbad Wertschach sind unsere Bademeister Ing. Manuel Treul und Daniel Friesacher zuständig. 

Kontaktdaten
Gailtaler Bergbad Wertschach
Wertschach 27, 9612 St. Georgen im Gailtal
Telefonnummer: 0660 9147400

 


Informationen zur Kärnten Card


Leader-Projekt

„Modernisierung und Attraktivierung Bergbad Wertschach“
_____________________________________________________________________________________

Nötsch im Gailtal ist eine Naturpark- sowie Lebensgemeinde für Jung und Alt. Das Thema Sport, Gesundheit und Bewegung an der frischen Luft nimmt einen immer größer werdenden Stellenwert in unserer Gesellschaft, sowie in unserer Gemeinde, ein. Die Marktgemeinde Nötsch im Gailtal ist Eigentümerin des Bergbades in Wertschach und wird dieses erstmals im Jahr 2022 selbst betreiben. Um den Betrieb zu modernisieren und effizienter zu führen wurden Neuinvestitionen in Bewegungsgeräte, mehrere Schattenbäume, einen Rasenroboter, eine PV-Anlage, eine E-Bike Ladestation, Errichtung einer Terrasse samt Sitzgelegenheiten und ein überwachtes Kassensystem getätigt. In diesem Zuge werden erstmals für die Badeaufsicht und den Badebetrieb zwei für den Badebetrieb qualifizierte Arbeitsplätze geschaffen.

Schwimmen, Spiel, Spaß und Entspannung kann nun mit einer fantastischen Aussicht auf den Dobratsch genossen werden. Durch die Kooperation mit der Kärnten Card ist ein kostenloser Zugang gegeben.